Loading...
26November

Grüne Woche

Ein Netzwerk präsentiert sich neu!

Die Bautec, eine der bedeutendsten Baufachmessen Deutschlands, schloss 2020 ihre Tore. Somit entfiel auch das Karriere Center, eine Halle, in der sich Junge Menschen über die Berufs- und Zukunftschancen am Bau informieren konnten.

Institutionen und Projekte schlossen sich zusammen und gestallten gemeinsam mit der Grünen Woche eine Ausbildungshalle in der dies wieder möglich ist.

Die mobile Bauwerkstatt, unter Leitung von Mathias Link, baut mit ihrem Netzwerk hierfür 70 Fachwerkrahmen zur Hallengestaltung, lassen sich überraschen und ….

Wir freuen uns auf euch!

09Oktober

Der Wedding bekommt einen neuen Eiffelturm

Der Wedding bekommt einen neuen Eiffelturm
Unter Federführung der mobilen Bauwerkstatt gemeinsam mit dem Kernzone Netzwerk bauen wir ihn neu, den Miniatur-Eiffelturm im Berliner Wedding.

Nach 30 Jahren ist es wieder so weit, bereits zum zweiten Mal wurde die marode gewordene 13 m hohe hölzerne Ausführung des Eiffelturms vor dem Centre Français im Berliner Wedding abgebaut. Unser Netzwerk realisiert den Neubau, diesmal allerdings nicht aus Multiplex sondern aus witterungsbeständiger Thermoesche, somit soll eine 20- bis 25-jährige Standzeit erreicht werden. Die bisher im Rahmen einer Spendenaktion gesammelten Gelder reichen kaum, um das benötigte Material zu kaufen, trotzdem werden wir noch in diesem Jahr mit den ersten Arbeiten beginnen, schließlich wollen wir den Weddingern ihr kleines Stück französischer Verbundenheit schnellstmöglich zurückgeben.

08Oktober

Kooperation mit dem „Arbeit an Europa e.V.“

Kooperation mit dem „Arbeit an Europa e.V.“
Junge intellektuelle Europäer:innen möchten im Rahmen des „Arbeit an Europa e.V.“ das kulturelle und geistige Vermächtnis Europas und entsprechend kulturhistorische Zusammenhänge ergründen. Für uns als handwerklich orientiertes Projekt geht dies kaum, ohne die einfache, arbeitende und handelnde Bevölkerung mit einzubeziehen. Während einer Werkstatt- und Bau-Woche mit Jugendlichen am Standort des Vereins in der Uckermark kam die Idee eine Möglichkeit für den innereuropäischen Austauschs von Jugendgruppen aus allen Gesellschaftsschichten zu ermöglichen. Wir halten euch auf dem Laufenden.
07Oktober

Sommerfest der mobilen Bauwerkstatt

In seiner Funktion als Leiter der mobilen Bauwerkstatt für den Bildungsverein Bautechnik konnte der Geschäftsführer der Kernzone gGmbH, Mathias Link, zum Sommerfest der mobilen Bauwerkstatt Ende August über eine Vielzahl an umgesetzten Projekten des zweiten Projektjahres berichten.
06Oktober

Luftschloss

Luftschloss
Das Erste Jahr "Luftschloss Theater auf dem Tempelhofer Feld" ist vorüber. Für den Aufbau brauchten wir über 4 Wochen, alles war neu und musste den Gegebenheiten angepasst werde.
  • Der Abbau gelang in vier Tagen. Die beteiligten Jugendlichen sind in der Projektzeit gereift, haben sich viel Wissen angeeignet und ihre Persönlichkeiten haben sich gefestigt.
  • Von den beteiligten Azubis haben wir niemand verloren, Abbrecherquote gleich Null.
  • weiterhin konnten Zahlreiche Schüler*innen an das Handwerk herangeführt werden, für diese ist ein späterer Beruf in diesem Bereich seitdem eine Perspektive.

Zudem lag das Geld auf dem Feld (nicht auf der Straße). 9 Euro 8 Cent und 20 Zloty bereichern unsere Kaffeekasse.

Vielen Dank an alle Besucher des Projektes, wir sehen uns im nächsten Jahr.

Für eine nachhaltige und praxisorientierte Bildung in Kunst, Kultur und Handwerk.

14Mai

Eröffnung Luftschloß auf dem Tempelhofer Feld

Unser bisher größtes Projekt wurde am 12.Mai 2023 feierlich eröffnet. Das Luftschloß auf dem Tempelhofer Feld wird über den Sommer vom Atze Musiktheater und deren Gästen bespielt.

Für das Kernzone Team, dass seine Leistungen weitestgehend ehrenamtlich erbringt, ein großer Meilenstein.

Leider ist die Form, in der die Kernzone handwerkliche Jugendarbeit organisiert, nicht durchgehend ehrenamtlich zu leisten.

Wenn Sie unser Tun finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über jeden Euro :)

Spendenkonto bei der Berliner Sparkasse:
BIC: BELADEBEXXX
IBAN: DE42 1005 0000 0191 1354 70

22Februar

Der Count Down läuft, noch sieben Wochen bis zum Aufbau.

Gut 100 Helfer haben die vergangenen 10 Monate in unterschiedlichster Intensität 120 m3 Bauholz in ein Theater mit 3000 m3 Volumen verwandelt.
06Februar

Sponsor gesucht

Für unsere Theater Projekt „Luftschloss“ sind wir auf der Suche nach einem Sponsor für einen 3,5 Tonnen Stapler mit 5 m Hubhöhe und langer Gabel, wer möchte uns einen solchen zur Verfügung stellen oder finanzieren?

Mail: link@kernzone-berlin.de
Tel: 0151 12734997

22Dezember

Neues Projekt: UNUMONDO und das Projekt SARAH

Wer sind wir und was machen wir eigentlich auf diesem Planeten? Eine Sinnfrage.
Das kann man sich auch fragen, wenn man sich der permanenten Berieslung durch Schreckensnachrichten in unseren Medien hingibt.
powered by webEdition CMS